Pfarrhof Martinszell

Historische Bauten

  • Pfarrhof Martinszell
  • Pfarrhof Martinszell
  • Pfarrhof Martinszell
  • Pfarrhof Martinszell
  • Pfarrhof Martinszell
  • Pfarrhof Martinszell

Auftraggeber:
Diözesanbauamt Augsburg
Die Dachhaut dieses Pfarrhofes war undicht. Dafür waren abbröselnde Ziegel und unsachgemäße Reparaturen am Grat ( siehe Bild 2 und 3) verantwortlich. Dazu kamen zahlreiche Feuchtigkeits- und Fäulnisschäden. Aus statischer Sicht musste der Horizontalschub, der mansarddachbedingt an allen vier Gebäudekanten wirkt, aufgenommen werden. Hier konnte mit relativ einfachen Mittel (z.B. Bolzen und Stahlwinkel) ein Ringschluss der Zugkräfte erreicht werden.
Leistungsumfang:
Gutachten, Tragwerksplanung
Zurück zur Projektgalerie