Brückenbau

Das Tätigkeitsfeld der DR. SCHÜTZ INGENIEURE Beratende Ingenieure im Bauwesen PartG mbB umfasst den gesamten Brückenbau. Neben Geh- und Radwegbrücken, Straßenbrücken, Eisenbahnbrücken werden auch Sonderbrücken bearbeitet. Die dafür zum Einsatz kommenden Bauweisen sind Massivbrücken genauso wie Stahl- und Stahlverbundbrücken, aber auch Holzbrücken.

Es werden insbesondere folgende Leistungen erbracht:


  • Bauwerksmonitoring (Kurz- und Langzeitmessungen, Probebelastungen)
  • Brückenprüfungen nach DIN 1076, zertifiziert nach VFIB
  • Fertigungsüberwachung Stahlbrücken (Werkstatt und Baustelle)
  • Gutachtentätigkeit (Privat- und Gerichtsgutachten als ö.b.v.SV.)
  • Kreuzungsmaßnahmen mit der Bahn (Kreuzungsvereinbarung, Ablöseberechnung)
  • Nachrechnung nach Nachrechnungsrichtlinien
  • Objektplanung (Entwurf, Ausschreibung, Bauleitung, Bauoberleitung)
  • Prüfung von Standsicherheitsnachweisen
  • Sanierungsgutachten und Sanierungsplanung
  • Schwingungsmessungen und baudynamische Berechnungen
  • Tragwerksplanung (Standsicherheitsnachweis, Schal- und Bewehrungspläne, Stahlbauzeichnungen,    Werkstattzeichnungen)
  • Teilnahme an Wettbewerben
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen nach RI-WI-BRÜ